Band-Biographie

 

 

 

"Die Musik schafft uns eine Vergangenheit, von der wir nichts wussten, und erfüllt uns mit dem Gefühl von Leiden, die unseren Tränen verborgen geblieben waren.

- Oscar Wilde: Aphorismen -

 

Verborgenheit umgibt uns, jeden Tag, in jeder Minute. Verborgenheit ist das, was den Charakter von Musik ausmacht – sei es ihre verborgene Mitteilung, die sie uns heimlich ins Ohr trägt, oder sei es ihre Fähigkeit, die verborgen liegenden Emotionen des Wahrnehmenden, ob tiefe Dunkelheit oder Zuversicht und Ekstase, zu entfesseln und zu kanalisieren. Musik erschafft und erweckt – sie ermöglicht es uns, zum tief verborgenen Kern unseres Selbst vorzudringen und bleibt dabei stets umhüllt von ihrer eigenen Mystik.

 

Dieses Spannungsfeld zwischen Wahrheit und Mystik bestimmt das Schaffen von Saphenous (von arab. „safin“ – im Verborgenen liegend) seit der Gründung im Jahr 2009. Nach einigen Erfolgen in Form von Auftritten im Turock (Essen), der Matrix (Bochum), im Kultopia (Hagen) und mehreren Gigs im Rahmen des Projekts Metal for Mercy sowie Rückschlägen aufgrund verschiedener personeller Umbesetzungen hat die Band um Gründungsväter Lars und Ralle sich im Lauf der Zeit neu zusammen gefunden und die Besetzung im Herbst 2016 schließlich wieder vervollständigt. Alte Strukturen, Songs und Texte wurden auf den Prüfstand gestellt und unter dem Einfluss alter wie neuer Mitglieder optimiert, um das Beste aus ihnen herauszuholen. Neue Ideen entstehen, wandeln sich unter dem Mitwirken aller und erweitern das musikalische Spektrum der Band – festgetretene Pfade werden unter der Einwirkung verschiedenster Einflüsse aus Symphonic, Folk, Thrash und Death verlassen, um jedoch am Ende immer wieder zur gemeinsamen Motivation, zum Kern zurück zu kehren: Musik erschaffen, die den Weg weist in das Verborgene.

 

Trotz allem Wandel bleibt Saphenous auch in Zukunft die einzigartige Mixtur aus ehrlichem Metal, sphärischen Klangwelten und großen Melodien als Essenz erhalten. Diese so oft wie möglich nach außen zu tragen und mit alten wie neuen Freunden zu teilen ist unsere Ambition – noch energetischer und überzeugter als zuvor. Es wird spannend in den nächsten Monaten; bleibt dabei und folgt uns auf dem Weg in die verborgene Welt von Saphenous!