Sally - Vocals

Ein paar Fragen an Sally...

Mein Musikalischer Werdegang:   

1992-1993: Ausbildung zur Meisterin im Glockenspiel
1993-1994: Erwerb von Kenntnissen des Blockflötenterrors
1994-2004: Erlernen der grausamsten aller Foltertechniken im Violinunterricht
2005-2007: Klavierunterricht
2002-2007: Solo- und Chorgesang in der Rock AG unter der Leitung des großartigen Jochen Kirstein
2005-2008: Bei Bedarf Altistin, Sopranistin oder Chorleitung diverser Kirchenchöre
Seit 2009: Sängerin bei Kahlua NGL
Anfang bis Ende 2013: Sängerin bei Buried Face Down
November 2013: Erwerb des Jodeldiploms
Seit 2014: Experimentelle Vokalistin bei Amentia
Seit 2014: Sängerin bei Saphenous
2015: Klassischer Gesangsunterricht bei Lara Venghaus und Michael Hoyer

 

Mein Equipment:

 

Heil Sound PR35 (Ich bringe jeden Mischer zum Weinen, denn nicht
einmal das SM58 kann man für mich laut genug aufdrehen, also muss
ich noch härtere Geschütze auffahren...)


 

Meine größte Inspiration:

 

Mein Leben

 

Das bedeutet Saphenous für mich:

 

Meine kleine, nein, meine große Bandfamilie

 


Last but not least:

Holleri du dödl di, diri diri dudl dö.